Dienstag, 23. Juli 2013

Ich geniesse die Zeit in meinem "Garten-Aterlier". Meine kleine Schafs- und Ziegenherde wächst langsam heran *schmunzel*

Da die Bilder auf Staffeleien im Garten verteilt sind, ergeben sich immer wieder amüsante Gespräche mit den Nachbarn. :-)















Aufgrund der Temperaturen verlege ich meine Radtouren nun in die Morgenstunden.
Am Sonntag war ich bereits um kurz nach 9 Uhr auf dem Höchsten/Sommerberg/Holzen und um 11 Uhr schon wieder zurück.

Gleich werde ich nur eine kleinere Runde von 30km fahren. Das ist jetzt gerade richtig :-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen