Mittwoch, 6. November 2013

Die letzten Garten-Arbeiten sind nun erledigt.
So sah es heute früh aus...





..und so jetzt....



Man sieht jetzt wieder deutlich, wie wichtig die Blutpflaume an diesem Platz ist. Sie unterteilt den Garten optisch in der Länge und verbreitert ihn gleichzeitig ein wenig.

Der radikale Rückschnitt geht mir immer etwas zu Herzen, aber Anfang des neuen Jahres startet die Blutpflaume ja schon wieder durch :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen