Sonntag, 23. Februar 2014

Da sich der Winter bei uns nicht richtig zeigen wollte, bereitet sich die Natur schon auf den Frühling vor.
Ich habe heute einige Stunden im Garten verbracht.
Auslöser waren diese wintermüden und frühlingsherbeisehnenden Tulpen :-)






Auf das  Entfernen des Laubs von den Beeten freue ich mich schon den ganzen Winter.
Wenn ich vorsichtig die Blätter hochnehme, strecken viele Krokusse ...ok...derzeit leider auch schon die Tulpen...ihr Blütenköpfchen nach oben. 
Das sind für mich immer wieder ganz besondere Momente, auf die ich mich so sehr freue.

 








Ich glaube, ich habe zuviele Porträts gemalt...in diesen beiden Blüten sehe ich Teufelsköpfe *schmunzel*






Der Gärtner hat letztes Jahr die Blutpflaume radikaler zurückgeschnitten, als ich wollte, aber sie blüht wieder. Darüber freue ich mich sehr :-)






Meine Nachbarn fanden es zwar etwas seltsam, dass ich jetzt schon meine kleine grüne Sitzecke hinstelle, aber wenn die Tulpen jetzt schon wachsen, dann kann ich auch Tisch und Stühle rausstellen. :-))






Die ersten groben Aufräumarbeiten sind erledigt und ich habe mich über diese Stunden im Garten sehr gefreut :-))







Kommentare:

  1. Ooh Klasse,einen schönen garten hast du,und natürlich kann man sich schon im garten setzten,man muss doch die wunderschönen Blümchen und tierchen beobachten,wenn nicht jetzt im frühling,wann dann?!
    ich liebe den garten und blumen auch sehr,freue mich auch schon aufs pflanzen in den balkonkasten,habe ja leider keinen garten,aber ich mach es mir auch auf Balkonien gemütlich,mit ner Tasse Cafe,und einem stück kuchen,hmmhh,es gibt für mich nichts schöneres.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jeannette,

      meine grüne Sitzecke ist eigentlich nur Deko, aber ich mag sie sehr, weil es Farbtupfer ist.
      Die Terasse ist relativ groß (ca. 12qm) und dort kann man wunderbar sitzen und die Seele baumeln lassen :-)

      Auch ein Balkon kann ein kleines Paradies sein. Wichtig ist doch, dass man einen Ort hat, an dem man sich wohlfühlt, an dem man die frische Luft...und natürlich köstlichen Kuchen und Cafe genießen kann :-))

      LG
      Claudia

      Löschen
  2. Wie schön zu sehen, was da schon allem im Werden ist! Deine grüne Sitzecke gefällt mir, überhaupt hast du einen sehr netten kleinen Garten. Ist bestimmt sehr schön im Sommer, wenn alles voller Farben ist. Wir haben hier ein riesengroßes Grundstück, aber leider fast nur grün, weil -kaum zu glauben, dass es so etwas gibt- meinem Mann zu viele Blumen auf den Wecker gehen. :-(
    Ich kriege da jeden Sommer fast das heulen, weil es überall schön blüht, nur bei uns nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Such a wonderful moment when nature awakens again, every possible moment should be spent outdoor !

    AntwortenLöschen