Dienstag, 11. Februar 2014

Gestern wollte ich die Zeit bis zum ersten E-Course-Bild überbrücken und habe noch ein Männerbild begonnen. Der junge Mann hat auch einen Körper bekommen :-)


Die Hand ist noch nicht fertig und einige Proportionen müssen angepasst werden.



Acryl auf Papier, 50x70cm



Bilder der Entstehung:

Meine Vorbereitung findet unter erschwerten Bedingungen statt. Kaum habe ich das Papier aufgespannt, muss Cari sich sofort draufsetzen. *lach*





Robbie versteht zwar nicht, wofür das gut ist, aber er macht das auch ;-)






Wenn ich einen Körper male, erfasse ich zu Beginn grob die Proportionen.





Dann male ich Stück für Stück weiter.












Vielen Dank für Euren Besuch und Eure Kommentare. :-)



Kommentare:

  1. toll zu sehen wie Deine Bilder entstehen !
    Der sieht super aus!!!
    Tja .. ohne dass die Katzen draufsitzen würde das wohl nicht so schön werden.. die wissen doch, dass sie Deine Musen sind und gute Musen unterstützen von Beginn an!!! Sie wärmen quasi die Leinwand..dann läuft das Malen wie geschmiert!

    AntwortenLöschen
  2. It's so great to see him come alive. Wonderful work!

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte - unter welchen schweren Bedingungen Du malen musst :-)
    Zu sehen, wie ein Bild entsteht, finde ich immer interessant. Der junge Mann wirkt sehr sympathisch. Ein tolles Bild, Claudia.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
  4. Boah Claudia, das sind wirklich hammerharte Bedingungen, unter denen du da arbeiten musst. Hast du schon mal überlegt, der Gewerkschaft beizutreten? ;-)
    Und der junge Mann sieht umwerfend gut aus. Also so als Gemälde meine ich, das andere kann ich nicht beurteilen.
    Es ist jedenfalls eine Freude, dir bei der Entstehung des Bildes über die Schulter schauen zu dürfen! Und deine Pinselführung, die finde ich überaus ausdrucksstark, Wahnsinn!

    Liebe Dank auch für deine aufmunternden Worte, sie haben gut getan!

    Ganz herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen