Montag, 12. Mai 2014

Mein Holzkasten nähert sich seiner Vollendung.
Hier hatte ich darüber berichtet:

"Ausstellung und Sommerfest in der Malschule"

Diese Einzelteile ergeben dann ein Ganzes. 





Auf den ersten Blick passen sie nicht zusammen und nach der Fertigstellung auch nicht ;-), aber ich denke, dass es ganz lustig aussehen wird :-)
Das Innere des Holzkastens muss ich noch ergänzen, dann wird alles zusammengesetzt :-)




Und da mir das Basteln so garnicht liegt, male ich für mein Seelenheil :-)
Es wurde wieder ein Porträt.
Sie lassen mich nicht los, die Menschen, die Gesichter, die Gedanken in den Köpfen, die Emotionen.


Normalerweise male ich 2 bis 2,5 Stunden an einem Porträt. Ich nehme mir nur diese begrenzte Zeit, um mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und in Kontakt mit diesem Gesicht zu bleiben.
Bei diesem Bild habe ich mehrfach begonnen, weil die Zeit fehlte, deshalb sind die Proportionen nicht so ganz stimmig, aber mir gefällt der Ausdruck sehr gut :-)




Acryl auf Papier, 50x64cm



Und hier noch einige Entstehungsfotos:



















Vielen Dank für Euren Besuch und Eure Kommentare :-)


Kommentare:

  1. auf die fertige Assemblage bin ich echt schon gespannt.. tolle Drahtkreationen..das Fahrrad ist ja ein Hit! und Dein Portrait find ich soo schön...die Farben gefallen mir sehr gut und dieses Hintergrundtechnik mit den kleinen Flecken..hat was von Monet..das ist wunderschön..
    muss ich mir merken!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde deine Drahtfiguren ziemlich klasse, insbesondere das Fahrrad! Und ich bin schon sehr gespannt auf die Anordnung derselben im Kasten - wobei die Blume wohl kaum hineinpassen wird.
    Total faszinierend finde ich, wie du das Portrait begonnen und fortgesetzt hast. Vor allem der Beginn mit der Augenpartie und dem Weiß für die Nase ist irre. Und dann diese Farben, die du gewählt hast - Farben, die so gar nicht der Vorstellung von einem Gesicht entsprechen und doch zu einem wunderbaren Charaktergesicht führten.
    Ciao Beate

    AntwortenLöschen