Montag, 16. Juni 2014

Kennt Ihr das?
Ihr sitzt entspannt auf der Couch/ auf dem Balkon/ im Garten und "zack" habt Ihr ein Bild im Kopf....und es geht nicht mehr weg.

Mich beschäftigt seit Tagen ein Bild und nachdem ich letzte Nacht wieder im Traum an der Staffelei stand und dieses Bild malte, gab ich heute endlich nach und habe damit begonnen.
Ich möchte ja heute nacht besser schlafen ;-)



So....das ist der erste Teil:


Leinwand, 70x90cm, Acryl, Mischtechnik




Work in Progress:










Morgen geht es weiter. :-)

Vielen Dank für Euren Besuch und Eure Kommentare :-) 




Kommentare:

  1. das sieht schon sehr,sehr hübsch aus... super!
    Die Stempelei dazwischen macht super was her!
    Soso.. Du malst im Traum...
    na dann kein Wudner, wenn Deine Bilder immer so traumhaft schön sind!

    AntwortenLöschen
  2. Und das, was da aus deinem Traumbild entstanden ist, ist traumhaft. Wie eigentlich immer, bin ich begeistert von den Farben, mit denen du ein so ralistisches Gesicht erschaffst, obwohl Gesichter ja nun gerade in Natura nicht so aussehen. Trotzdem wirkt es so real. Und die Körperhaltung gefällt mir auch so gut. Und diese so zart angedeuteten Hände mit dem Herz in der Hand. Immer wieder scrolle ich rauf und runter, um die Unterschiede und Zwischenschritte zwischen dem ersten und dem letzten Bild zu erkunden. Einfach toll, dass du nachgegeben und dein Traumbild gemalt hast. Mögest du dann heute auch gut schlafen können! Der Hintergrund ist auch total toll geworden.
    Schwelg,,,
    Ciao Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate,

      die Farben sind zwar unnatürlich, erscheinen aber nicht so, weil es ein Spiel mit Licht und Schatten ist.
      Ich bin selbst immer wieder fasziniert, wie "normal" grüne und blaue Farbe in Gesichtern wirken kann :-)

      Herzliche Grüße
      Claudia

      Löschen
  3. wow,das bild ist einfach traumhaft,es gefällt mir mega,mega gut,tolle arbeit.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen