Garten

Dieses kleine Fleckchen Erde (ca. 110qm) gehört zur Wohnung und sah kurz nach dem Einzug 1999 so aus:




In den letzten Jahren hat sich viel verändert, es wurde umgestaltet und neugepflanzt.






Einige Impressionen:














Und interessierte Beobachter gibt es natürlich auch ;-)







Wenn es längere Zeit warm ist, male ich auch im Garten. Letztes Jahr habe ich mit einigen örtlichen Künstlern wunderbare kreative Tage im Garten verbracht.













Mittlerweile mag ich meinen Garten nicht missen.


Kommentare:

  1. Wow, da hat sich ja einiges getan! Ihr habt wirklich was rausgeholt aus dem schmalen Streifen, das gefällt mir sehr!
    Die Idee, im Garten zu malen finde ich toll. Muss ich im nächsten Jahr auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich, was da aus diesem schmalen Rasenstreifen für ein wunderschöner Garten geworden ist, mit diesen lauschigen Platzen und der tollen Bepflanzung.

    AntwortenLöschen